Partnersites
 
 

 

Interview mit Sven Bischoff (29.10.2005)

 

Reporter: Tach Sven!
Sven: Ja Tach auch...
Reporter: Ihr habt in 8 Spielen gerade einmal 5 Punkte auf eurem Konto, was sagst du dazu?
Sven: Die Erwartungen vor der Saison waren groß aber wir konnten sie einfach nicht umsetzen. Jetzt müssen wir kämpfen das wir die Klasse halten.
Reporter: Was meinst du ist das größte Defizit der Mannschaft?
Sven: (überlegt lang...) Man kann das nur schwer sagen. Einige Konzentrationsschwierigkeiten im Spiel. Vielleicht fehlt uns auch die Abgeklärtheit einiger ander Mannschaften.
Reporter: Wie bist du mit deiner Rolle in der Mannschaft zufrieden?
Sven: Ich bin froh, dass ich nach meiner Verletzung wieder gut Fuß gefasst habe.
Reporter: Wer steigt auf?
Sven: 1919 II
Reporter: ...und wer ab?
Sven: Rot Weiß Burgneudorf
Reporter: Wer ist dein Lieblingsspieler der Stadtliga?
Sven: ()Christoph Richter aus unserer Mannschaft.
Reporter: Ich bedanke mich für das Interview.
Sven: ...kein Problem
Reporter: Tschüss bis bald!
Sven: Tschau!