Tribünengeflüster!

+++ Happy Birthday: Heute feiert unser Schiedsrichter David Simgen seinen 26. Geburtstag. David, der hauptsächlich als Unparteiischer agiert, schnürt sich auch mal die Töppen für unsere Reserve. Dort kommt er auf 19 Einsätze und einem Treffer für unsere Farben. In der Halle fühlt sich David fußballtechnisch am wohlsten. Nicht umsonst spielt er in der Winterzeit bei vielen Freizeitturnieren mit verschiedenen Teams um Trophäen. Daher kommt auch sein Spitznamen: Hallen-David! Wir wünschen eine schöne Party. +++

+++ Happy Birthday II: Gestern wurde unser Ex-Kapitän und 1. Kreisoberligameisterspieler Alexander Marchl 43 Jahre alt. "Xandl", der mittlerweile bei der DJK Blau Weiß Wittichenau als Jugendtrainer agiert und in der Altherrenmannschaft spielt, zählt in Bergen zum legendären "200er-Club". Bisher schafften nur sechs Bergenspieler 200 Partien in der Kreisoberliga. Zudem hält er den Uralt-Rekord (Spiele am Stück über 90 min) mit 86 Partien, der aller Voraussicht nach nie mehr gebrochen wird. Die Redaktion wünscht nachträglich alles erdenklich Gute. +++

+++ Testspiel: Am kommenden Samstag testet unsere Reserve um 10.30 Uhr beim SV Großräschen II (1. Kreisklasse-Süd/Brandenburg). Diese Partie kam durch Bergens Christopher Knorr zu Stande, der vor zwei Jahren von der Niederlausitz in das Herz der Elsterheide wechselte. +++

+++ Personalien: Bruno Stein (18) muss sein Auslandsjahr in Neuseeland aufgrund der verschärften Einreisebestimmungen verschieben. Somit steht der dynamische Offensivspieler Trainer David Witschaß (39) für die volle Spielzeit zur Verfügung. Marcel Zwahr (32) kann die Schiene seiner angeknacksten Hand wieder ablegen und schon am kommenden Sonntag beim Test gegen den SV Zeißig (Anstoß: 15:00 Uhr) mitwirken. Kapitän Stefan Koark (32) bestach im Fitnesstest mit Bestwerten. In allen Sprint und Ausdauerläufen konnte er der Konkurrenz enteilen. In der kommenden Woche werden verschiedene Krafttests absolviert. Hier werden Andre Lupp (27) und Marcel Zwahr (32) sicherlich ein Wörtchen um den Gesamtsieg mitreden. +++


Zurück